Jurist

#1 von Schatzi , 21.11.2015 21:49

Der Jurist kann einmal gegen ein Richterurteil Einspruch erheben und der Verurteilte wird nicht gelyncht, trotzdem wird es Nacht.
Partei: Mafia


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#2 von Erasmus , 21.11.2015 22:19

Und wie soll das von statten gehen? Die Nacht geschieht ja sofort, muss er jetzt am Tag einstellen, dass er den Richterspruch anfechten will, oder soll es eine Wartezeit geben, sobald der Richterspruch steht?


Erasmus  
Erasmus
Beiträge: 24
Registriert am: 09.11.2015


RE: Jurist

#3 von Schatzi , 21.11.2015 22:21

er kann die person die er beschützt schon vorher auswählen :D, also ein mafia schutzengel am tag. sollte die person genug votes bekommen kommt richterspruch und dann einspruch :D und dann nacht. also kann der mörder zum beispiel noch einmal töten


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#4 von IPSubzero , 21.11.2015 23:31

Geschichtlich keine schlechte Idee. Die Umsetzung könnte noch etwas trickreicher sein, als "nein, keine Wahl" ich stell ihn mir unsauber vor, eeil man unbedingt kurz vor der Entscheidung online sein muss, um schnell seine Fähigkeit auf den mit den meisten Stimmen anzuwenden.
Als Watson für den Mörder kann ich ihn mir vorstellen (auto-schutz einmalig), aber is ja dein Held.
Könntest du nochmal etwas ins Detail gehen?
Also schau dir einfach Rollenvorstellung Berserker an, dann weisst du was ich meine. :-)


 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014


RE: Jurist

#5 von Schatzi , 22.11.2015 00:20

Wegen Mangel an Kreativität orientiere ich mich mal am Beispiel „Tom Hagen“ (Anwalt aus der Pate)

Idee/Geschichte

Die Dienste des Juristen sind unverzichtbar für die Mafia. Er hat Sinn für gute Geschäfte, Diplomatie, Beziehungsgeflechte (besonders zu Justiz, Polizei) .
Die Mafia braucht aber nicht nur seine juristische Kompetenz - dem Juristen ist möglich überall dort aufzutreten, wo ein Mitglied der Mafia Verdacht erregen würde.

Mafioso

Fähigkeit
Beschreibung: am Tag wählt der Jurist einen Kollegen aus den er vor einem Schuldspruch bewahren kann. Sollte der gewählte gelyncht werden kommt statt dem Richterurteil, „Der Jurist hat Einspruch erhoben, der Prozess wird vertagt“. Die Nacht bricht herein.

Art: aktiv
Dauer: einmalig
Ergebnisreichweite: Jeder weiß dass keiner gelyncht wurde
Besonderheit:
Detektiv erkennt Juristen als Bürger (Matchmaker und Mathematiker als Mafia)

Zeitpunkt stelle ich mir so vor dass der Jurist pro Tag einmal wählen kann, hat er Recht wird die Fähigkeit aufgebraucht. Sollte sein Schützling nicht gelyncht werden kann er am nächsten Tag jemand anderen aussuchen.


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#6 von IPSubzero , 22.11.2015 13:33

Gut soweit. Was ist mit dem Problem, dass der Jurist eine online aktivität zu einem bestimmten Zeitpunkt nötig macht, nämlich kurz bevor die entscheidende Stimme fällt...


 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014


RE: Jurist

#7 von IPSubzero , 22.11.2015 13:34

die wahl seines Ziels ist so ein bisschen überflüssig, oder? wenn er genug on ist, schützt er den ersten Mafioso


 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014


RE: Jurist

#8 von Schatzi , 22.11.2015 13:57

verstehe jetzt nicht was du meinst?


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#9 von nemesis26 , 22.11.2015 16:26

Also allgemein würde ich seine Fähigkeit nicht aktiv haben wollen, er sollte sie schon aktivieren können, wenn er sie für richtig hält.
Ob er dann allgemein einen Mafiosi schützt, oder nur einen bestimmten ist dann egal.
Wenn der Mörder sich nicht mehr im Spiel befindet, würde die zusätzliche Nacht ja nur den Bürgern helfen!


nemesis26  
nemesis26
Beiträge: 23
Registriert am: 02.11.2015


RE: Jurist

#10 von Schatzi , 22.11.2015 16:53

kommt aufs szenario an, denke beim attentat oder auch monarchie ergeben sich neue optionen. terrorist bekommt nochmal die chance den schutzengel zu sprengen,puffmutter kann noch ne rolle abfragen, mit propa und einen 50:50 verhältnis kann die mafia auch am tag noch gewinnen usw..


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#11 von Axadro , 10.01.2016 21:52

Ich würd sagen als passive Rolle kommt er besser. Er beschützt einen automatich einen Mafiosie. Aber e sollte dabei auch eine aktive Seite haben. Etwa so:

Beschreibung: Sollte ein Mafiosie gelyncht werden kann er einspruch erheben um die lynchung zu verhindern. Außerdem kann er sich auch entschließen einen Bürger zu schützen um einen unwissenden verbündeten der Mafia zu behalten.
Art: Passiv (Schutz eines Mafiosie), aktiv (Schutz eines Bürgers)
Dauer: Beide einmalig (einen Mafiosie schützen UND einen Bürger schützen)
Zeitpunkt: Tag
Ergebnissreichweite: Jeder erfährt wenn der Jurist einspruch erhebt aber nicht wer der Jurist ist.
Besonderheiten:
*Wird der Jurist vom Detektiv oder Mathematiker überprüft erkennen sie ihn als Bürger.
*Wird der Berserker öffentlich erkannt wird er bei einer Lynchung nicht beschützt.
*Wird die Prätedantin gelyncht wird sie nicht automatisch beschützt da sie vom Juristen als Bürgerin erkannt wird und nicht als Mafiosie.
*Der Jurist ist der einzige Mafiosie der die Prätedantin nicht erkennt.

Detektiv und Mathematiker erkennen ihn nicht weil sie auf materielle dinge achten beim überprüfen. Der MAtchmaker achtet aber auf die Person und nicht auf dessen besitzt deshalb erkennt sie ihn. Als Juristisches Glied kann er nicht an gespräche der Mafia teilnehmen weshalb er die verkleidete Prätedantin nicht kennt. Und öffentlich bekannte Mafiosie darf er als Juristisches Organ nicht verteidigen weshalb er den Berserker auch nicht verteidigen kann wenn der einmal überprüft wurde.
Das wäre meine Idee dazu. Sagt was ihr davon haltet.


 
Axadro
Beiträge: 29
Registriert am: 06.01.2016


RE: Jurist

#12 von Axadro , 10.01.2016 21:55

Edit zu Besonderheiten:
* Der Jurist kann nicht 2 Fälle gleichzeitig bearbeiten weshalb er keinen Mafiosie schützen kann wenn er sich dazu entschlossen hat einen Bürger zu beschützen.
* Sollte der gewählte Bürger nicht gelyncht werden kann der Jurist am nächsten Tag erneut einen Bürger wählen um diesen zu schützen. Das geht so lange bis der Jurist erfolgreich einen Bürger rettet.


 
Axadro
Beiträge: 29
Registriert am: 06.01.2016


RE: Jurist

#13 von Schatzi , 11.01.2016 16:23

Welcher Partei sollte er dann anghören?


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: Jurist

#14 von Axadro , 12.01.2016 22:05

Nicht zu erkennen? Mafia. War nie von was anderem die rede.


 
Axadro
Beiträge: 29
Registriert am: 06.01.2016


   

Verbesserungsvorschläge für Charaktere
Amor

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen