mafia Teamwork

#1 von Zimpfnis , 15.11.2015 17:46

Mir ist in meiner nahezu unendlichen Erfahrung (3 Spiele, 2 verloren) aufgefallen, dass die mafia ein Teamwork Problem hat.
Mit mehr Abstimmung könnte man vermutlich weiter kommen.
hierzu 2 ideen:
1. In der Nacht kann die Mafia sich wie gewohnt unterhalten. Natürlich sehen die Bürger weder Inhalt, noch dass jemand schreibt.
2. Die mafia hat ein eigenes Abstimmungssystem, das dem Mörder/Berserker etc als Hinweis dient, wen sein Team für gefährlich hält. Er ist natürlich nicht weisungsgebunden (Ninja)
3. Die mafia hat grundsätzlich einen internen chat, der den Bürger nicht zugänglich ist. Dann muss sie nicht immer alle individuell anflüstern. Alternativ: Man kann durch anklicken mehrere Spieler auf einmal anflüstern

Kritik und Verbesserungvorschläge sind willkommen, bitte hier ablegen: |addpics|2bb-3-6ae9.jpg|/addpics|



 
Zimpfnis
Beiträge: 30
Registriert am: 28.10.2015

zuletzt bearbeitet 15.11.2015 | Top

RE: mafia Teamwork

#2 von Erasmus , 15.11.2015 20:53

Beim Umsetzten der letzte Idee, muss man bedenken, dass man die Flüsteroption dann anders regeln muss.


Erasmus  
Erasmus
Beiträge: 24
Registriert am: 09.11.2015


RE: mafia Teamwork

#3 von IPSubzero , 15.11.2015 21:08

muss man nicht. es könnte nen button geben "mafia anflüstern" oder man schreibt in den chat @mafia text

gute Ideen, ich setze mich die Tage damit auseinander, wird auch wieder nen Patche geben, waren ja ein paar Fehler aufgetreten nach dem letzten update


 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014


RE: mafia Teamwork

#4 von Erasmus , 17.11.2015 19:52

Ich meinte damit eher, dass man am Flüstern erkennen kann, wer Dorf ist. Warum sollte Mafia Flüstern, wenn sie nen eigenen Chat hat?


Erasmus  
Erasmus
Beiträge: 24
Registriert am: 09.11.2015


RE: mafia Teamwork

#5 von MeisterMakrele , 17.11.2015 21:30

Aber die Mafia wird dann leicht erkannt. Deshalb werden die absichtlich offensichtlich flüstern, damit es nicht auffällt, dass sie eigentlich nicht flüstern müssen.


 
MeisterMakrele
Beiträge: 67
Registriert am: 19.10.2015


RE: mafia Teamwork

#6 von Zimpfnis , 19.11.2015 12:35

Könnte man nicht einfach einstellen, dass nachts "{Spieler} schreibt" nicht angezeigt wird und die mafia kann sich dann unterhalten?
Das würde einen großen Unterschied machen für die Mafia, weil man sich dann vernünftig abspricht. im Moment macht jeder Mafiosi so sein eigenes Ding.
Mal ein Szenario:
Ein Spieler hat durch viel flüstern von fast jedem Spieler ein statement erhalten, welche Rolle sie spielen. Mafiosi haben keine andere Wahl als zu lügen und können so ruck-zuck als Mafia identifiziert werden.
Ein Mafia-Spieler weiß von dem Schutzengel, weil der es ihm flüsternd erzählt hat.
Mörder war zu der Zeit nicht online, weiß also nichts davon.
Am Tag wird der Rächer gelyncht.
Jetzt ist es nachts, der Mörder kommt ins Spiel und hat von alldem nichts mitbekommen. Es wurde viel geschrieben, der Mörder sieht nicht, dass er mehrfach angeflüstert wurde.
Wenn die Mafia nachts reden kann, können gemeinsame Entscheidungen getroffen werden, wer sterben muss. Der Mörder und der Rächer können eine informierte Wahl treffen auch wenn sie letztendlich autonom entscheiden.
Vorteile:
Auch in der Nacht noch ein wenig action für Anwärter etc.
Strategischeres Spiel
Bürger müssen aufpassen, den Mafiosi nicht aufzufallen
Haroutings zu verlangen hat uU eine tatsächliche negative Konsequenz
Nachteile:
Friedrich muss ein wenig abeiten um die Funktion zu implementieren (oder gehört das noch in die Liste der Vorteile?)

Jedenfalls habe ich das Gefühl, dass wir der Mafia ein oder zwei Vorteile geben sollten, um ihre Chancen zu verbessern.



 
Zimpfnis
Beiträge: 30
Registriert am: 28.10.2015

zuletzt bearbeitet 19.11.2015 | Top

RE: mafia Teamwork

#7 von IPSubzero , 20.11.2015 22:45

Zitat von Gast im Beitrag Doppelt: Eigener Chat
Ich würde mal vorschlagen (was glaube auch schon von einigen angesprochen wurde), dass einige Rollen/Parteien einen eigenen Chat bekommen.

Das ist einfach begründet dadurch, da flüstern zum einen immer die Gefahr mit sich bringt, sich zu verflüstern oder garnicht zu flüstern sondern gleich den Text in den großen Chat schreibt und zum anderen immer erkannt wird.
Genauso muss man als Mafia z.B. bei 2 Mördern vermutlich den selben Text kopieren und 2x schreiben. Es wäre für die Mafia insgesamt einfacher wenn Nachrichten in ein gemeinsames eigenes Chatfeld geschrieben wird.
Dann gibt es noch die Rolle der Freimaurer, die sich untereinander kennen, aber halt auch Flüstern mit diesem @Name. Da besteht halt auch die Chance das man sich verflüstert, bzw. wird es ja auch sichtbar im Feld unten, obwohl die Freimaurer ja auch im Untergrund agieren.

Lange Rede; Kurzer Sinn: Ich fände ein Extra-Chatfeld für Spieler die sich untereinander gegenseitig kennen ganz nice. Vielleicht auch wenn man es zusätzlich noch selbst erstellen kann um eventuell mit 2 oder mehr Personen gleichzeitig zu kommunizieren.



 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 | Top

RE: mafia Teamwork

#8 von IPSubzero , 20.11.2015 22:52

Also ich bin grundsätzlich dagegen. Das heisst lange nicht, dass ich mich nicht überzeugen lassen würde.
Das Szenario sieht nunmal so aus: Wir befinden uns alle im Gerichtssaal und es ist nicht möglich, dass hier alle untereinander geheime Dinge austauschen, ohne dass die anderen das mitbekämen. Man sieht das Flüstern, so wie man es auch sieht, wenn leute am Tisch die Köpfe zusammenstecken. Ich finde das gut und mit dem neuen Patch wird das Flüstern nochmals verschärft, denn dann sieht man es richtig, auch wenn man nicht zu dem Zeitpunkt online ist.
(war ein anderer Vorschlag von Erasmus --> zum Thread

Weiß nicht wie sich das auswirkt, ich bin gespannt.

Aber die Sache mit der Mafia und dass diese sich nachts unterhalten kann finde ich super. Das stört auch nix am Szenario^^, denn Nachts treffen die sich in den Gassen und der Gerichtssaal ist eh leer.
Wieso möchtest du so viele Einzelchats? Ich mein die Freimaurer wurden ja mal dafür gemacht, dass das eine sonderfähigkeit ist. (Die es jetzt wieder wird, wenn das Flüstern angezeigt wird)



 
IPSubzero
Beiträge: 317
Registriert am: 20.01.2014

zuletzt bearbeitet 20.11.2015 | Top

RE: mafia Teamwork

#9 von Schatzi , 21.11.2015 13:49

Denke dass ein eigener Chat nicht notwendig ist und die Spannung nimmt. Aber die Mafia sollte sich weiterhin anflüstern können ohne gleich Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen (auch am Tag).
Außerdem finde ich dass 2-4 TP mehr hilfreich wären und ganz neue Möglichkeiten bieten würden.


 
Schatzi
Beiträge: 16
Registriert am: 08.11.2015


RE: mafia Teamwork

#10 von Zimpfnis , 21.11.2015 20:35

Die Implementierung des nacht-chats für Mafia würde anscheinend auch einen bug beheben, der es Spielern erlaubt zu sehen, wer nachts online ist. Es ist wohl so, dass man als schreibend angezeigt wird, wenn man nachts aus Versehen einen Namen anklickt.
Wenn nachts die {Spieler} schreibt nacricht ausgeblendet wird, schlägt Friedrich 2 Fliegen mit einer klappe


 
Zimpfnis
Beiträge: 30
Registriert am: 28.10.2015


RE: mafia Teamwork

#11 von Axadro , 09.01.2016 12:08

Ich würde da zustimmen. Es passt auch ins RP von Palermo. Wie IPSubzero schon sagte könnten die sich Nachts in einer Gasse treffen oder so. Die Mordrolle/en gehen nach absprache zu ihren Opfern und Töten sie. Es würde auch Gut zu anderen Rollen und ihrer Funktion passen. Der Detektiv z.B. sucht sich jemanden zum Überprüfen also bekommt den Auftrag diese Person zu überprüfen. Dabei ist es doch schon etwas unlogisch das ein Anwärter der nur seine Stimme im Gerichtssaal abgibt etwas besitzt was ihn mit der Mafia in verbindung bringt. Was sollte das sein? Dokumente wären das einzige aber warum sollte er so etwas haben? ISt doch bescheuert außer er hätte eine Mitgliederliste und die würde alle MAfia aufdecken. Mit diesem Nachchat würde sich das ändern. Er verfolgt die Person zum Treffen kann aber nicht herausfinden wer alles dabei ist. Er belauscht das Treffen und erkennt so das es sich um die Mafia handelt. Weil es zu gefährlich wäre bis zum ende zu bleiben geht er lieber vorzeitog nach Hause. Seinen Auftrag hat er ja erledigt. Falls die MAfia ihn beim Treffen Tot sehen möchte wird er danach auch Besuch von der Mörderrolle bekommen. Passt Perfekt ins Bild der NAchtchat.


 
Axadro
Beiträge: 29
Registriert am: 06.01.2016


RE: mafia Teamwork

#12 von PeerDD , 10.01.2016 10:08

Du meinst also, der Anwärter darf Nachts gar nicht mitsprechen?


 
PeerDD
Beiträge: 29
Registriert am: 08.12.2015


RE: mafia Teamwork

#13 von Axadro , 17.01.2016 01:52

Wie kommst du darauf? Natürlich darf der Anwärter mitreden. Ich hab ihn als Beispiel für die RP-Sicht genommen. Und da steht kein Wort das der nicht mitreden darf. Er ist ein Mafia wie alle anderen auch und darf deshalb mitmachen.


 
Axadro
Beiträge: 29
Registriert am: 06.01.2016


   

Login-Belohnung
Teampunkte/ Teamgröße

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen